Der Vorteil von neuen Gitterboxen

Gebrauchte Gitterboxen sind in der Regel zwar günstiger als neue Gitterboxen, allerdings meist sieht man ihnen den Gebrauch an. Werden die Gitterboxen wiederkehrend und längerfristig eingesetzt, sind neue Gitterboxen vorteilhaft, zumal sie für ein einheitliches Erscheinungsbild sorgen. Das ist auch ein bedeutender Aspekt für Spediteure oder Logistik Unternehmen, deren Fahrzeuge stets wieder Verbindung zur Kunden besitzen. Für Produktionsprozesse und für den Einsatz in Lieferfahrzeugen vermögen die Gitterboxen darüber hinaus passgenau und in den Unternehmensfarben angefertigt werden. Die Fußboden, die Vorderwandklappen und Aufnahmefüße werden dann gemäß der denkbaren Spezifikationen gestaltet und angefertigt.

Neue Gitterboxen für den persönlichen Bedarf

Es gibt standardisierte Gitterboxen sowie speziell für ein Unternehmen zugeschnittene neue Gitterboxen in diversen Abmessungen. Als Tauschpalette wird im wesentlichen die Eurogitterbox verwendet. Diese geringe Gitterbox ist nach UIC – Norm 435-3 beziehungsweise DIN 15155 genormt und bietet Abmessungen von 120 cm Länge, 80 cm Breite und 97 cm Höhe. Das Leergewicht der Eurogitterbox beträgt trägt 70 kg und sie bietet ein Nutzvolumen von circa 0,75 m³. Damit liegt die Nutzlast unter 1000 und 1500 kg. Abgesehen von der Eurogitterbox existieren es nach wie vor zwei andere, häufig genutzten Größen. Das sind die hohen und die großen Gitterboxen. Hohe Gitterboxen haben die selbe Breite und Länge wie die Eurogitterbox, sind aber 180 cm hoch, bei einem Nutzvolumen von ca. 1,6 m³. Große Gitterboxen sind doppelt so breit wie die immensen Gitterboxen und haben somit auch das doppelte Nutzvolumen von ca., 3,2 m³. Werden andere Abmessungen im Betrieb gebraucht, sind brandneue Gitterboxen ohne Alternative. Denn die neuen Gitterboxen können mit den erforderlichen Abmessungen hergestellt werden. Informationen zu gebrauchten Gitterboxen finden Sie hier.

Neue Gitterboxen

Neue Gitterboxen sind als Folge vorteilhaft, wenn die Gitterboxen im persönlichen Unternehmen genutzt werden und absolut nicht in einem Palettenpool Verwendung finden. Neue Gitterboxen sind entweder in Produktionsprozesse und Abläufen integriert, oder werden auf einem Transporter oder LKW eingesetzt, damit lose Artikel oder Stoffe nicht verrutschen. Die Gitterboxen haben ebenfalls den Vorteil, dass diese über Vorderwandklappen verfügen, welche das Einladen und Ausladen erleichtern, selbst wenn die Gitterboxen übereinander gestapelt sein können. Erhalten Sie weiterführende Informationen unter https://www.verpackungslogistik.net/neue-gitterboxen-fuer-den-transport/.

Worauf wird beim Kauf von neuen Gitterboxen zu berücksichtigen?

Gewissheit und Langlebigkeit spielen ein wichtige Rolle wenn neue Gitterboxen erworben werden. Deswegen ist die Befolgung der erforderlichen Qualitätsmerkmale dringend befestigt. Wichtige Kriterien dafür sind das verwendet Werkstoff mit der entsprechenden Stärke, die Qualität der Bearbeitung und die hervorragende Belastbarkeit. Allerdings auch die exakte Einhaltung der Abmessungen und einfache und verlässliche Stapelbarkeit sind von Bedeutung, so dass es keine Schwierigkeiten bei der Anwendung gibt. Auf dieser Seite finden Sie einen Beitrag, der sie daher möglicherweise ebenfalls interessieren könnte.

alltagsdasein wird Ihnen präsentiert von der alltagsdasein-Redaktion
Shale theme by Siteturner